#Mitarbeitermittwoch: Arbeiten bei Knutzen Home

Seit mehr als 45 Jahren stehen Ihre Wohnträume für uns an erster Stelle. In ganz Schleswig-Holstein stehen Ihnen in 11 Filialen rund 374 Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite. Ganz egal ob kleine Veränderungen oder große Renovierungen anstehen: Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand: Beratung, Nähservice, Dienstleistungen und vieles mehr. Damit wir Ihnen stets den besten Service bieten können, beschäftigen wir Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Berufssparten. Von der Buchhaltung, über das Marketing, bis zum Bodenleger sind wir eine große Familie. Grund genug Ihnen heute mal unsere Mitarbeiter vorzustellen. Los geht es mit Stephan Duis, unserem Marktleiter in der Knutzen Home Filiale Itzehoe

Erzähl mal, seit wann bist du bei uns im Unternehmen und was sind deine Aufgaben?

Ich bin seit Mai 2011 im Unternehmen. Angefangen habe ich als Abteilungsverantwortlicher für den Bereich Sonnenschutz, seit Sommer 2012 bin ich in dieser Filiale Marktleiter.

Der Verkauf und die Beratung von Kunden haben mir schon immer viel Spaß gemacht. Nach meiner Ausbildung zum Textil-Kaufmann habe ich anschließend die Ausbildung zum Handelsassistenten absolviert und später über Umwege in den Bereich Inneneinrichtung gekommen.

Hier in Schleswig-Holstein ist Knutzen-Home super aufgestellt, wir decken den kompletten Bereich Inneneinrichtung ab und bieten entsprechend Beratung, Aufmaß-Service, Liefer-Service und Montagen bzw. Verlegungen an.


Was macht Knutzen Home für dich einzigartig?

Die sehr kleine Hierarchie verbunden mit extrem kurzen Entscheidungswegen macht uns sehr beweglich. Ich führe den Itzehoer Standort seit 8 Jahren mit guten wirtschaftlichen Ergebnissen, so als wäre es mein eigenes Geschäft.

Die Inhaber-Familie behandelt mich eher wie einen guten Freund, als wie einen Angestellten und bindet mich in alle wichtigen Entscheidungen, die meine Filiale betreffen, mit ein.

Meine Mannschaft steht eng hinter mir und wir arbeiten auf freundschaftlicher, fast schon familiärer  Ebene sehr gut zusammen. Für mich gäbe es zur Zeit in unserer Branche im Norden keine Alternative.

Knutzen- Home-Itzehoe könnte sich auch “Knutzen-Family“ nennen.


Was war dein spannendstes Projekt im Job?

Eines unserer längsten und spannendsten Projekte ist der Umbau des Landsitzhotels Peterhof in Hodorf. Hier renovieren wir seit fünf Jahren Schritt für Schritt die Räumlichkeiten. Vom Verlegen der Bodenbeläge über die Wandgestaltung bis hin zur Innenausstattung übernehmen wir viele anfallende Arbeiten. Der wunderschöne alte Hof wird von Jahr zu Jahr schöner.

Die Vielseitigkeit, die mein Beruf bietet, schätze ich sehr.

Parkettboden in Wohnzimmer und Küche

Wohnzimmer-Sessel

Wie sieht dein Start in den Tag aus und was ist dein perfekter Ausgleich zum Arbeitsalltag?

Im Gegensatz zu meinem Aufgabengebiet, ist mein Start in den Arbeitsalltag eigentlich immer gleich: E-Mails checken, dazu Kaffee, die Umsatzauswertung angucken und anschließend eine Begrüßungsrunde in der Filiale.

Wenn ich nicht in der Filiale stehe, zieht es mich in die weite Welt hinaus. Am liebsten mit dem Wohnmobil quer durch Europa.


Hast du ein Lieblingsprodukt in unserem Sortiment?

Mein absolutes Lieblingsprodukt ist der Teppichboden „Lounge“: Innovativ, nachhaltig und luxuriös. Außerdem ist er aufgrund der umweltfreundlichen Triexta SmartStrand-Faser ein äußerst langlebiger und widerstandsfähiger Teppich.
Durch den integrierten Flecken- und Schmutzschutz ist der Teppichboden „Lounge“ der perfekte Begleiter für Familien mit Kindern und Haustieren.

Den Teppichboden aus dem Hause Lano haben wir übrigens auch im Landsitzhotel Petershof verlegt.


Werden Sie Teil unseres Teams

Sie suchen einen Job mit abwechslungsreiche Aufgaben in einem modernen Unternehmen mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten?
Prima, denn wir sind ständig auf der suche nach engagierten Mitarbeitern, auch talentierte Quereinsteiger sind bei uns willkommen.